Samstag, 24. September 2022

Kinderfeuerwehr mit "Oster-Home-Office-Dienst"

Noch immer können die Kinder nicht zum Dienst ins Feuerwehrgerätehaus kommen. Corona untersagt es uns gemeinsam zu spielen und basteln. Also muss die Feuerwehr zu den Kindern nach Hause kommen. Dies haben wir 14 Tage vor Ostern gemacht und haben den Kindern eine Aufgabe gegeben. Sie erhielten von uns eine Eiermalmaschine mit 8 Farben, ein Ei und einen Kleinen Rucksack in Naturfarbe. Die Aufgabe war es das Ei anzumalen und wenn noh Farbe übrig ist, den Rucksack zu gestalten. Die Kinder nutzten das schlechte Wetter draußen und machten sich gleich an die Arbeit. Mit viel Fantasie und Geschick bemalten sie die Eier und den Rucksack. So kann man wenigstens einen Kinderfeuerwehrdienst auch im „Home Office“ gestalten.
Auch für unsere Jugendfeuerwehrmitglieder der Gemeinde gab es eine kleine Osterüberraschung durch die Jugendwarte überreicht.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.